Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Captain Restak nach einem Portrait von Linus H.Captain Restak nach einem Portrait von Linus H.

Landung auf dem Planeten

52. Tibet Man in New York

Veröffentlicht am 04.10.2017

Hier ein Video, das uns von einem Kater aus der Bronx zugeschickt wurde...

Mithilfe einer aristokratischen älteren Katze konnte er genug Geld zusammen bekommen, um das nicht unbeträchtliche Porto für den Versand bis an unsere Heimatadresse zu bezahlen. 

Wir haben diesen Film mit Staunen und Begeisterung angesehen, an manchen Stellen wurde auch sehr gelacht. Seht selbst. Und wer eine Übersetzung haben möchte, kann uns gerne schreiben. Unser Übersetzungsdienst tut sein Möglichstes. Kostenfrei, selbstredend, aus ethischen Gründen, räusper.

 

 

Wir wollen ja nicht unbescheiden sein, aber wir sind ziemlich stolz darauf, dass wir in diesem Interview - oder ist es ein Vortrag (?) - lobend erwähnt werden. Ab ca. der 10. Minute. Meine Agentin, die den Dalai Lama selbst einmal persönlich erlebt und kennengelernt hat - sie hat ihm, glaube ich, sogar die Pfote - äh, Hand gegeben - und danach tagelang nicht gewaschen :-) meint, darauf können wir uns ruhig etwas einbilden. Einbilden ist ja gratis, sagt sie.

Apropos, der Dalai Lama spricht natürlich auch über Geld, Gott und die Welt.